Industriegeschichte erleben

Die Lebens- und Arbeitswelt städtischer Arbeiter und Handwerker von 1900 - 1970
steht im Industriemuseum Lauf im Mittelpunkt: Früh- und Hochindustrie, Handwerk, Gewerbe und Wohnen.

Ihr Lieblingsfoto

Wir suchen Ihr Lieblingsfoto aus den 1950er/1960er Jahren!

 

Sammlungsaufruf_Homepage

 

Zur Gestaltung eines Fotobuchs zur Erweiterung unserer Dauerausstellung „Die Wirtschaftswunderjahre“ suchen wir Fotografien und Schnappschüsse aus den 1950er/1960er Jahren.

Hierbei genügt ein Scan oder eine Kopie des Fotos in guter Auflösung. Reißen Sie Ihre Familienalben also nicht auseinander.

Das gescannte Foto können Sie an folgende E-Mail-Adresse (Anhang max. 5MB) senden: s.schweikert@industriemuseum-lauf.de
Oder geben Sie einfach eine Fotokopie während der Öffnungszeiten an der Museumskasse ab (Mi-So, 11-17 Uhr).

Haben Sie vielleicht noch Informationen zu Ihrem Foto?
Wir freuen uns über alles, was Sie darüber wissen: Wann wurde es gemacht? Wo wurde es gemacht? Wer oder was ist darauf zu sehen? Gab es einen bestimmten Anlass?

Damit wir dieses Projekt umsetzen können, benötigen wir Ihre Erlaubnis, das Foto nutzen zu dürfen. Die Erlaubnis zur Veröffentlichung erteilen Sie uns mit der Übermittlung des/der Fotos automatisch.

Das Industriemuseum Lauf bedankt sich bei allen Foto-Schenkern!

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Stephanie Schweikert unter Tel. 09123/9903-29.

 

Hier einige Beispiele der bereits eingegangenen Fotoaufnahmen:

Ihr_Lieblingsfoto_2_Industriemuseum_Lauf

Ihr_Lieblingsfoto_1_Industriemuseum_Lauf

Ihr_Lieblingsfoto_3_Industriemuseum_Lauf

Mühle Handwerk/Gewerbe Eisenhammerwerk Wohnen Wohnen Ventilkegelfabrik E-Werk Dampfmaschine Sonderausstellungen Museumspädagogik Besucherinfo