Industriegeschichte erleben

Die Lebens- und Arbeitswelt städtischer Arbeiter und Handwerker von 1900 - 1970
steht im Industriemuseum Lauf im Mittelpunkt: Früh- und Hochindustrie, Handwerk, Gewerbe und Wohnen.

Die Kuh ist los!

Auf Abenteuerreise mit Lieselotte

Museumspädagogisches Programm
vom 17. Januar bis 11. April 2018

(c) Verlag Sauerländer

Sonderprogramm rund um die Kult-Kuh Lieselotte in Zusammenarbeit mit der Stadtbücherei Lauf für Vorschule, 1.-2. Klasse, Horte, Kindergeburtstag und als Familienaktion.

Buchung und Beratung unter 09123/9903-14

Flyer

weiterlesen

Infos und Buchung

Tel.: 09123-9903-14

E-Mail für Buchungsanfragen
(Bitte Telefonnummer für Rückruf angeben.)

„Das Geheimnis der alten Mühle“

Kinderführung mit dem Dehnberger Hof Theater
Für Kinder ab 5 Jahren

DHT_Theaterfuehrung_1

Verborgen zwischen Mehlsäcken und Müllerswerkzeug schlummern Geheimnisse, die nur darauf warten, entdeckt zu werden! In der alten Mühle treffen die zwei Freunde Scivolo und Dondola auf die Museumsbesucher. Sie suchen einen Schatz – was werden sie finden? Welche Geschichten entlocken sie den Gegenständen in der Mühle, den Zeitzeugen längst vergangener Tage? Dank der spannenden Informationen der Museumspädagogin Renate über das Müllerhandwerk kommen die beiden dem Geheimnis immer näher…

 

 

Buchungen bitte nur über das DHT
Tel.: 09123-95449-1
Weitere Infos hier…

Museumsbereich: Roggenmühle
Treffpunkt: Industriemuseum Lauf

Mühle Handwerk/Gewerbe Eisenhammerwerk Wohnen Wohnen Ventilkegelfabrik E-Werk Dampfmaschine Sonderausstellungen Museumspädagogik Besucherinfo