Industriegeschichte erleben

Die Lebens- und Arbeitswelt städtischer Arbeiter und Handwerker von 1900 - 1970
steht im Industriemuseum Lauf im Mittelpunkt: Früh- und Hochindustrie, Handwerk, Gewerbe und Wohnen.

Der PZ-Kulturraum präsentiert: Ein fast fränkisches Wochenende

Fr 12. Juli
19:30 Uhr

Wassd scho, bassd scho
Fränkischer Coverrock mit Kultstatus.

Sa 13. Juli
19:30 Uhr

Franken Power 2.0
Fränkischer Comedy-Mixed-Abend.

So 14. Juli
19:30 Uhr

Teubner, Weller, Turba
Weißwurstfrühschoppen mit Musik.

Mühle Handwerk/Gewerbe Eisenhammerwerk Wohnen Wohnen Ventilkegelfabrik E-Werk Dampfmaschine Sonderausstellungen Museumspädagogik Besucherinfo