Industriegeschichte erleben

Die Lebens- und Arbeitswelt städtischer Arbeiter und Handwerker von 1900 - 1970
steht im Industriemuseum Lauf im Mittelpunkt: Früh- und Hochindustrie, Handwerk, Gewerbe und Wohnen.

Unser Winterprogramm

Museumspädagogisches Programm im Winter

Januar – März 2020

Wir sind auch in den Wintermonaten von Montag bis Freitag für Sie da. Wenn es kalt wird, stehen bei uns für alle angemeldeten Gruppen spezielle Führungen und Aktionen in ausgewählten Bereichen des Industriemuseums im Mittelpunkt.

Winterprogramm für Schulklassen, Horte, KiTa, Kindergeburtstage und Gruppenführungen

Ab 30. Januar Sonderprogramm „Fische fischen!“ begleitend zur Ausstellung „LyrFisch. Gemalt“ in der Stadtbücherei Lauf.

Buchung unter: 09123-9903-14 oder mp@industriemuseum-lauf.de

Mühle Handwerk/Gewerbe Eisenhammerwerk Wohnen Wohnen Ventilkegelfabrik E-Werk Dampfmaschine Sonderausstellungen Museumspädagogik Besucherinfo