Industriegeschichte erleben

Die Lebens- und Arbeitswelt städtischer Arbeiter und Handwerker von 1900 - 1970
steht im Industriemuseum Lauf im Mittelpunkt: Früh- und Hochindustrie, Handwerk, Gewerbe und Wohnen.

Vielen Dank an alle Spender!

Bitte keine Schreibmaschinen mehr abgeben!

Schreibmaschinen

Die Resonanz auf unseren „Schreibmaschinen-Spendenaufruf“ war überwältigend. Leider können wir keine weiteren Geräte mehr annehmen, da unsere Lager- und Verwendungsmöglichkeiten begrenzt sind. Nochmals danke an alle edlen Spender!

Mühle Handwerk/Gewerbe Eisenhammerwerk Wohnen Wohnen Ventilkegelfabrik E-Werk Dampfmaschine Sonderausstellungen Museumspädagogik Besucherinfo