Industriegeschichte erleben

Die Lebens- und Arbeitswelt städtischer Arbeiter und Handwerker von 1900 - 1970
steht im Industriemuseum Lauf im Mittelpunkt: Früh- und Hochindustrie, Handwerk, Gewerbe und Wohnen.

Tag des offenen Denkmals

Kostenlose Hausführungen

8. September 2019

Die ca. halbstündigen Führungen zum Tag des offenen Denkmals laden die Besucher in verschiedene Bereiche des Industriemuseums ein: um 11:00 Uhr wird das alte Müllerhandwerk in der Roggenmühle lebendig, um 12:00 Uhr kann die 24 Tonnen schwere und 117 Jahre alte  Tandemdampfmaschine bestaunt werden und um 13:00 Uhr begibt man sich auf eine Zeitreise zurück in die bunten Wirtschaftswunderjahre.

Treffpunkt: im Museumshof vor dem Kassengebäude.
Für Besucher, die einzig die Sonderführungen in Anspruch nehmen, ist der Eintritt kostenlos. Ansonsten gelten die normalen Preise.

Offizieller Trailer zum Tag des offenen Denkmals
Mühle Handwerk/Gewerbe Eisenhammerwerk Wohnen Wohnen Ventilkegelfabrik E-Werk Dampfmaschine Sonderausstellungen Museumspädagogik Besucherinfo