Öffnungszeiten

Mi – So 11:00 – 17:00 Uhr
Letzter Einlass um 16:30 Uhr

Führungen sind ganzjährig auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten möglich

         

Tel. 09123/99 03-0

Öffnungszeiten

Mi – So 11:00 – 17:00 Uhr
Letzter Einlass um 16:30 Uhr

Führungen sind ganzjährig auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten möglich

         

Tel. 09123/99 03-0

Bildung und Vermittlung

Museumsbesuch ohne Anmeldung möglich

Solange die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Nürnberger Land unter 50 ist, kann das Museum ohne Voranmeldung besucht werden.

Ein negativer Corona-Test ist NICHT erforderlich.

Auf dem Gelände gelten die üblichen Abstands- und Hygieneregeln sowie eine FFP2-Maskenpflicht. Die Anzahl an gleichzeitig anwesenden Besuchern ist durch Auflagen begrenzt. Wir bitten um Verständnis.

Führungen, Gruppenbesuche und Kindergeburtstage können voraussichtlich wieder ab 1. Juli 2021 stattfinden.
Buchungsanfragen sind telefonisch unter 09123/9903-14 möglich. Änderungen können jederzeit eintreten.

Link zu den Corona-Infos der Stadt Lauf


Wir freuen uns Gruppenerlebnisse unter bestimmten Auflagen wieder möglich machen zu können.
In den letzten Monaten haben wir auf Hochtouren daran gearbeitet mit unseren Programmen den aktuellen Bestimmungen gerecht zu werden.

Aktuell sind folgende Programme und Führungen möglich:


Vorschule – 1.-4. Klasse – Hort

Für Vorschüler*innen und Kinder im Grundschulalter gibt es im Museum allerhand zu entdecken. Ob mit dem kleinen Gespenst auf lustiger Geistertour durch die Fabrik oder auf Spurensuche in der Laufer Altstadt – hier ist für alle etwas dabei

Hygieneregeln

Das kleine Gespenst geht um und wartet ganz ungeduldig darauf, Euch die Fabrik zu zeigen.

Gespenstermarionette basteln

90 Minuten / 30€ zzgl. 1,70€ pro Teilnehmer*in

max. 15 Teilnehmer*innen (+ max. 2 Begleitpersonen)

Der kleine Wassermann

Der kleine Wassermann, Held aus Otfried Preußlers Klassiker, führt uns durch die Mühle. Welche lustigen Geschichten er wohl erzählen wird?

Wassermann-Stabfigur basteln

90 Minuten / 30€ zzgl. 1,70€ pro Teilnehmer*in

max. 15 Teilnehmer*innen (+ max. 2 Begleitpersonen)

Hüte machen Leute

Wie wird ein Hut gemacht und was wird dafür verwendet? All dem gehen wir in der Hutwerkstatt auf den Grund.

Fantasiehut gestalten

90 Minuten / 30€ zzgl. 1,70€ pro Teilnehmer*in

max. 15 Teilnehmer*innen (+ max. 2 Begleitpersonen)

Vom Korn zum Mehl

In der Museumsmühle gibt es viel zu entdecken. Warum steht dort eigentlich ein Bett? Und wie wird Mehl gemahlen?

Mehl mahlen mit Reibsteinen

90 Minuten / 30€ zzgl. 1,70€ pro Teilnehmer*in

max. 15 Teilnehmer*innen (+ max. 2 Begleitpersonen)

Mit Spannung unter Strom

Kann man sich ein Leben ohne Strom vorstellen? Im Museum entdecken wir vieles zum Thema Elektrizität.

Experimente zum Thema

90 Minuten / 30€ zzgl. 1,70€ pro Teilnehmer*in

max. 15 Teilnehmer*innen (+ max. 2 Begleitpersonen)

5.-12. Klasse

Für weiterführende Schulen bietet das Industriemuseum Lauf lehrplanbezogene Programme an.
Industrialisierung, Sozial- und Technikgeschichte sind hierbei die zentralen Themen.

Hygieneregeln

ab 7. Klasse

Der Blick zurück in die regionale Industriegeschichte zeigt die Entwicklung vom Handwerks- zum Industriebetrieb. Kraftmaschinen und Arbeitsalltag spielen eine wichtige Rolle.

90 Minuten / 30€ zzgl. 1,70€ pro Teilnehmer*in

MS GSE 8.1 / RS Ge 9.1 / Gym Ge 8.2/4; Ge 11.1.2

max. 15 Teilnehmer*innen (+ max. 2 Begleitpersonen)

Geburtstagstour

Geburtstagskinder ab 5 Jahren können einen spannenden Ausflug ins Museum machen.
Geistert mit dem kleinen Gespenst durch die Fabrikhallen oder geht auf Entdeckertour in die Laufer Altstadt.

Hygieneregeln

Das kleine Gespenst geht um und wartet ganz ungeduldig darauf, Euch die Fabrik zu zeigen.

Gespenstermarionette basteln

120 Minuten / 80€ pauschal

max. 8 Kinder (+ max. 2 Begleitpersonen)

Das Element Wasser

Im Museum können wir erkennen, wie wichtig Wasser für das Leben und auch die Arbeit der Menschen ist.

Experimente zum Thema

120 Minuten / 80€ pauschal

max. 8 Kinder (+ max. 2 Begleitpersonen)

Das Leben im Mittelalter war ganz anders als heute. In der Altstadt entdecken wir viele Spuren aus der Vergangenheit.

120 Minuten / 80€ pauschal

max. 12 Kinder (+ max. 2 Begleitpersonen)

Mit Spannung unter Strom

Kann man sich ein Leben ohne Strom vorstellen? Im Museum entdecken wir vieles zum Thema Elektrizität.

Experimente zum Thema

120 Minuten / 80€ pauschal

max. 8 Kinder (+ max. 2 Begleitpersonen)

Hüte machen Leute

Wie wird ein Hut gemacht und was wird dafür verwendet? All dem gehen wir in der Hutwerkstatt auf den Grund.

Fantasiehut gestalten

120 Minuten / 80€ pauschal

max. 8 Kinder (+ max. 2 Begleitpersonen)

Erwachsene

Für Erwachsenengruppen bieten wir interessante Führungen durch das Industriemuseum Lauf an.

Hygieneregeln

Erkunden Sie mit uns die historische Fabrikanlage „Dietz & Pfriem“ und entdecken dabei die Lebens- und Arbeitswelt des vergangenen Jahrhunderts.

60 Minuten / 6€ pro Person

max. 10 Personen


beenhere

Aktuelle Hygieneregeln für Gruppen (Covid-19)

Buchung

Für Buchungsanfragen erreichen Sie uns telefonisch unter 09123/9903-14 oder über bildung@industriemuseum-lauf.de

Wir bearbeiten Ihre Anfrage so schnell wie möglich.
Sollten wir für die Bearbeitung noch Fragen haben, melden wir uns bei Ihnen per E-Mail oder Telefon.
Bitte beachten Sie, dass der Buchungsvorgang erst mit einer Terminzusage abgeschlossen ist.

top