Industriegeschichte erleben

Die Lebens- und Arbeitswelt städtischer Arbeiter und Handwerker von 1900 - 1970
steht im Industriemuseum Lauf im Mittelpunkt: Früh- und Hochindustrie, Handwerk, Gewerbe und Wohnen.

Jubiläumsausstellung 2017

Erfinder und Erfindungen aus Alltag und Arbeit auf über 500 m² Ausstellungsfläche

14. Mai 2017 – 7. Januar 2018

Erfindergeist

Was haben ein steinzeitlicher Faustkeil, eine Glühbirne und ein Smartphone gemeinsam? Auf rund 550 m² Ausstellungsfläche zeigen unterschiedlichste Gegenstände aus Arbeit und Alltag die unendliche Bandbreite von Problemlösungen auf.

weiterlesen

Mein Forscherbuch

Mit Forscherdrang durch die „Erfindergeist“

Mitmach-Heft für kleine Entdecker ab 5 Jahren

Rätselspass für die ganze Familie mit spannenden Aufgaben und Spielen rund um die Jubiläumsausstellung! Erhältlich für 0,50€ an der Kasse des Industriemuseums.

Sonderführungen zur Jubiläumsausstellung

30-minütige Führungen zu Spezialthemen der Sonderausstellung

So, 30.7., 13.8., 20.8. 15:00 Uhr

30.7.: Dr. Christiane Müller: „Konsumwelt“ 
13.8.: Doris Utzat: „Wasserkraft und Dampfmaschinen“
20.8.: Peter Kraus: „Schreibmaschinen, Rechenzylinder und Heimcomputer“

weiterlesen

arteschocKino

Das unabhängige Freiluftfilmfest mit fünf Vorführungen im Industriemuseum

3. August – 6. August

Vom 3. bis 6. August zeigt arteschock im Industriemuseum eine feine Filmauswahl abseits des Mainstream. Tickets über das Servicecenter der Pegnitz-Zeitung, Tel.: 09123-175 135.
>> Programm und Spielzeiten <<

weiterlesen

Schmiede – Mühle – Dampfmaschine

Schmiedevorführung, Mühlenführung, Dampfmaschinenvorführung

Nächste Termine:
So, 6. August & So, 3. September

Hammerwerk_innen_Industriemuseum_Lauf

14:00 Uhr: Schmiedevorführung
15:00 Uhr: Mühlenführung
16:00 Uhr: Dampfmaschinenvorführung
Im Eintrittspreis enthalten!

weiterlesen

Imagefilm

Das Industriemuseum Lauf in bewegten Bildern

Viel Spaß beim Angucken!


Mühle Handwerk/Gewerbe Eisenhammerwerk Wohnen Wohnen Ventilkegelfabrik E-Werk Dampfmaschine Sonderausstellungen Museumspädagogik Besucherinfo