Industriegeschichte erleben

Die Lebens- und Arbeitswelt städtischer Arbeiter und Handwerker von 1900 - 1970
steht im Industriemuseum Lauf im Mittelpunkt: Früh- und Hochindustrie, Handwerk, Gewerbe und Wohnen.

Energie – das unbekannte Wesen

Sonderausstellung in Kooperation mit dem Bund Naturschutz, Ortsgruppe Lauf

21. September – 23. Oktober
Mittwoch – Freitag: 14:00 – 17:00 Uhr
Samstag & Sonntag: 11:00 – 17:00 Uhr

Die Ausstellung „Energie – das unbekannte Wesen?“ bringt dem Besucher auf anschauliche und experimentelle Weise den abstrakten Begriff Energie näher. Mitmachstationen und Modelle laden dazu ein, selbst zum Experten in Sachen Stromerzeugung und Stromverbrauch zu werden.

weiterlesen

20. Laufer Dampfmodelltage

Bayerns großes Dampfjubiläum

12./13. & 19./20.11.2016, 10:00 – 17:00 Uhr

Dieses Jahr in ihrer 20. Ausgabe mit neuen Ausstellern, Blechbahnen und erweitertem Rahmenprogramm!

weiterlesen

Kombiticket für Laufer Ausstellungen

Einmal zahlen – dreimal profitieren

Bis Ende 2016

Kombikarte_2991

(c) Literaturhaus Stuttgart, Industriemuseum Lauf, Frank Boxler

Die Kombikarte für die Ausstellungen „Alois Nebel – Ein Leben nach Fahrplan“, „Burgen und Bauten Kaiser Karls IV.“ sowie für einen Besuch im Industriemuseum ist da!

weiterlesen

Imagefilm

Das Industriemuseum Lauf in bewegten Bildern

Viel Spaß beim Angucken!


Mühle Handwerk/Gewerbe Eisenhammerwerk Wohnen Wohnen Ventilkegelfabrik E-Werk Dampfmaschine Sonderausstellungen Museumspädagogik Besucherinfo