Industriegeschichte erleben

Die Lebens- und Arbeitswelt städtischer Arbeiter und Handwerker von 1900 - 1970
steht im Industriemuseum Lauf im Mittelpunkt: Früh- und Hochindustrie, Handwerk, Gewerbe und Wohnen.

Jubiläumsausstellung 2017

Erfinder und Erfindungen aus Alltag und Arbeit auf über 500 m² Ausstellungsfläche

14. Mai 2017 – 7. Januar 2018

Erfindergeist

Was haben ein steinzeitlicher Faustkeil, eine Glühbirne und ein Smartphone gemeinsam? Auf rund 550 m² Ausstellungsfläche zeigen unterschiedlichste Gegenstände aus Arbeit und Alltag die unendliche Bandbreite von Problemlösungen auf.

weiterlesen

24. Deutscher Mühlentag

Deutscher Mühlentag mit Mühlenführungen und Kinderprogramm

Pfingstmontag 5. Juni, 11:00 – 17:00 Uhr

Altdeutscher Mahlgang der Roggenmühle

Am Pfingstmontag dreht sich nun das mächtige Zuppinger-Wasserrad wieder für alle Besucher und Mühlenfreunde. Neben der Vorführung gibt es für Kinder eine Mühlen-Rallye und Infos zu Mühle und Müllershandwerk.

weiterlesen

Imagefilm

Das Industriemuseum Lauf in bewegten Bildern

Viel Spaß beim Angucken!


Mühle Handwerk/Gewerbe Eisenhammerwerk Wohnen Wohnen Ventilkegelfabrik E-Werk Dampfmaschine Sonderausstellungen Museumspädagogik Besucherinfo