Industriegeschichte erleben

Die Lebens- und Arbeitswelt städtischer Arbeiter und Handwerker von 1900 - 1970
steht im Industriemuseum Lauf im Mittelpunkt: Früh- und Hochindustrie, Handwerk, Gewerbe und Wohnen.

Die große Eierei

Osterrätsel im Industriemuseum

Ostersonntag und Ostermontag,
11:00 – 16:30 Uhr
Im regulären Eintrittspreis enthalten!

Dem Osterhasen hat es im Industriemuseum so gut gefallen, dass er sich dieses Jahr wieder zahlreiche verzwickte Verstecke für seine Oster-Rätsel-Eier überlegt hat. Wer sie alle findet, gewinnt einen der tollen Preise!

Übrigens: Auch durchwachsenes Wetter kann der Eiersuche im Museum nichts anhaben. Der Osterhase hat nämlich so gut wie alle seine Verstecke im Trockenen ausgesucht.

weiterlesen

Großes Kino!

Ein Jahrhundert Film- und Kinogeschichte

14. April 2019 – 5. Januar 2020

>>> Veranstaltungsprogramm <<<

 

weiterlesen

Wer löst das Geheimnis der Bilder?

Kunstaktion für Vor- und Grundschulen

7. Oktober 2018 – 12. Mai 2019

Aufgrund der hohen Nachfrage bis 12. Mai 2019 verlängert!

Infos und Buchung unter: 09123-9903-14

weiterlesen

Die Anfänge der Laufer Industrie

Geschichten aus der Zeit der Industrialisierung in Lauf an der Pegnitz

An der Museumskasse erhältlich

Über 20 Laufer Firmenbiografien auf 130 Seiten. Mit rund 60 historischen Fotos und neuen Farbaufnahmen. Für 19,80 € an der Museumskasse erhältlich!

weiterlesen

Friseursalon Störzer

Die Geschichte des Friseurladens Störzer in einem Kurzfilm mit historischen Aufnahmen

weiterlesen

Imagefilm

Das Industriemuseum Lauf in bewegten Bildern

Viel Spaß beim Angucken!


Mühle Handwerk/Gewerbe Eisenhammerwerk Wohnen Wohnen Ventilkegelfabrik E-Werk Dampfmaschine Sonderausstellungen Museumspädagogik Besucherinfo