Industriegeschichte erleben

Die Lebens- und Arbeitswelt städtischer Arbeiter und Handwerker von 1900 - 1970
steht im Industriemuseum Lauf im Mittelpunkt: Früh- und Hochindustrie, Handwerk, Gewerbe und Wohnen.

Vielen Dank an alle Spender!

Bitte keine Schreibmaschinen mehr abgeben!

Schreibmaschinen

Die Resonanz auf unseren „Schreibmaschinen-Spendenaufruf“ war überwältigend. Leider können wir keine weiteren Geräte mehr annehmen, da unsere Lager- und Verwendungsmöglichkeiten begrenzt sind. Nochmals danke an alle edlen Spender!

Unser Winterprogramm

Museumspädagogisches Programm im Winter

Januar – März 2017

Homepage

Winterprogramm für Schulklassen, Horte, KiTa, Kindergeburtstage und Gruppenführungen

Buchung unter: 09123-9903-14

Winterpause vom 31.12. – 31.3.

Für vorangemeldete Aktionen und Führungen geöffnet!

31. Dezember 2016 – 31. März 2017

Winterfoto

Wegen eingeschränkter Begehbarkeit in den Wintermonaten nur für angemeldete museumspädagogische Aktionen, Führungen und Kindergeburtstage geöffnet.

Jubiläumsausstellung 2017

Erfinder und Erfindungen aus Alltag und Arbeit auf über 500 m² Ausstellungsfläche

14. Mai 2017 – 7. Januar 2018

Erfindergeist

Imagefilm

Das Industriemuseum Lauf in bewegten Bildern

Viel Spaß beim Angucken!


Mühle Handwerk/Gewerbe Eisenhammerwerk Wohnen Wohnen Ventilkegelfabrik E-Werk Dampfmaschine Sonderausstellungen Museumspädagogik Besucherinfo